logo Onenote  

 

 

what about Onenote 2013

ein Erfahrungsbericht

 

 

Was wie funktioniert
so gehts schneller - Tastenkombinationen
Praxis: hierzu kann man Onenote 2013 benutzen
Onenote 2013 auf mobilen Geräten
Was man sonst noch wissen muss
Blog
Startseite

 

Send to Onenote

Es gibt verschiedene Methoden, Inhalt an Onenote 2013 zu senden.

Was ist der Unterschied zwischen: "Send to Onenote", "Onenote Webclipper", "Drucken - Send to Onenote", Onenote Tool "Send to Onenote Tools"

 

Send to Onenote

Das Tool, "Send to Onenote" funktioniert nur mit dem Internet Explorer (resp. Chrome) oder mit kopiertem Text.

Befindet man sich auf einer interessanten Website und möchte diese in Onenote später noch einmal sehen (bez. bearbeiten), drückt man die rechte Maustaste (oder die Taste für Kontextmenu) und wählt: "Send to Onenote".

Es passiert folgendes:

Die Seite wird sofort, ohne Umweg auf den Server, in Onenote gespeichert (und später synchronisiert)

Url am Ende der Seite

HTML Seite mit allen Formatierungscodes

direkt Durchsuchbar

Bearbeitbar

Seitentitel wird angegeben

Webseiten optimale Ergebnisse wenn vorher mit "Read now"  bearbeitet (Formatierungscodes verschwunden, gut lesbar, Überschriften zu klein).

 

Strg + A, send to Onenote tut das gleiche

Markieren bestimmter Textstellen auf Webseite und kopieren

Wie Oben, Titel wie die gesamte Seite

 

Bearbeitung mit Read now: Seite wird wie in Read now dargestellt, Links funktionieren,

 

Onenote Tool (Win + N)

D auswählen

Notizbuch, in dem gespeichert wird, auswählen

Wird wie Drucken, send to Onenote eingefügt

 

 

Onenote Webclipper = In Onenote ablegen

Über https://www.onenote.com/Clipper/OneNote kann man das Onenote Tool "Web-Clipper für Internetexplorer" installieren (es gibt ihn auch für Chrome)

Nach Installation hat man in der Favoritenliste den Button "In Onenote ablegen".

Man befindet sich auf einer interessanten Webseite, die man in Onenote haben möchte.

Über "In OneNote ablegen" (Web-Clipper) passiert folgendes:

Die ganze Seite wird als HTML an Server übertragen

Server lädt HTML als Bild auf Client Computer

 

Dies Bedeutet:

Text ist nicht direkt bearbeitbar

Optische Darstellung ansprechend, aber nicht so brillant scharf wie über "send to onenote"

Einzelne Begriffe über Suchfunktion erreichbar

 

Möglicherweise Zeitverzögerung

 

 

Onenote Webclipper

Nicht auf Ideapad installierbar (Win RT spezifisch?)

 

Drucken, Send to Onenote

Bilddatei der Seite an gesendet

Seite kann skaliert werden

Url angegeben, aber nicht verlinkt

Seite vorher mit Read now bearbeitet: genauso eingefügt

 

.

©by myself                        E-mail: Info@what-about-onenote2013-for-free.de